Kremierungsarten

Sie haben die Möglichkeit zwischen einer Sammeleinäscherung oder einer Einzeleinäscherung zu wählen.

Sammeleinäscherung

Bei der Sammeleinäscherung wird Ihr Tier mit anderen Tieren zusammen eingeäschert. Sie erhalten die Asche nicht zurück. Die Asche Ihres Lieblings wird auf dem Tierfriedhof in Heilbronn verstreut. Im Normalfall wird Ihr Tier zum nächstmöglichen Termin eingeäschert. In der Regel dauert dies max. ca. 8 bis 10 Werktage. Bei der Sammeleinäscherung bitten wir um Vorkasse.

Einzeleinäscherung

Auf Ihren Wunsch kann Ihr Tier einzeln eingeäschert werden. Bei der Einzeleinäscherung wird die Asche Ihres Lieblings völlig getrennt von anderen Tieren aufbewahrt. Bei der Einäscherung liegt ein feuerfester Kremierungsstein bei, dieser trägt die Auftragsnummer. Im Normalfall wird Ihr Tier zum nächstmöglichen Termin eingeäschert. In der Regel dauert dies max. ca. 8 bis 10 Werktage.

Die Asche bekommen Sie anschließend in einer von Ihnen gewählten Urne zurück. Unser Urnensortiment finden Sie auf unserer Internetseite oder in unseren Ausstellungsräumen im Krematorium. Sie finden in unserem Sortiment auch verschiedenste Andenken, wie z.B. einen Pfotenabdruck. Sollten Sie keine Urne wünschen erhalten Sie die Asche Ihres Tieres in einem Beutel zurück. Sollten Sie einen kompostierbaren Beutel (3,50 €) wünschen besteht auch diese Möglichkeit. Falls Sie die Asche Ihres Haustieres zu einem Edelstein machen lassen wollen, ist dies auch möglich.

Nach der Einäscherung können Sie die Urne/Asche gerne selbst bei uns im Krematorium abholen oder wir senden Ihnen Ihre gewünschte Urne/Asche per Post zu (10,00 €).

Wir bitten Sie die Zahlung bei der Einzeleinäscherung vor der Abholung/ Zusendung der Urne/Asche zu tätigen per Überweisung, Bar oder mit EC-Karte.

Anwesenheit bei der Kremierung

Sie haben die Möglichkeit im liebevollen, stillen Ambiente unseres Hauses im „Raum des Abschieds“ (40,00 €) sich von Ihrem Wegbegleiter zu verabschieden. Ein kleiner Personenkreis kann bei der Feuerbestattung anwesend sein. Den Beginn der Einzeleinäscherung können Sie gerne mit verfolgen. Im Moment bitten wir um Absprache bezüglich der Personenanzahl.

 

„Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung als Tierbestatter und Haustierkrematorium.
Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite, um den Abschied von Ihrem Haustier liebevoll und in Würde zu gestalten“

Abschied nehmen ist schwer – erinnern Sie sich noch einmal in Ruhe an Ihren Liebling

Wir möchten Sie in den traurigsten Momenten des Abschieds nicht allein lassen. Wenn dieser Tag gekommen ist, ist es gut, dass Sie sich mit Würde von Ihrem Begleiter verabschieden können. Denken Sie noch einmal an die gemeinsamen Momente, schöne Spaziergänge – einfach an den gemeinsam verbrachten Lebensabschnitt.

Jeder Abschied ist schwer. Wir bieten Ihnen einen schönen Rahmen für die Einäscherung und für einen stillvollen Abschied Ihres Lieblings. Gern beraten wir Sie über Kremierungsarten, die Möglichkeit der Einzeleinäscherung, den Weg einer Sammeleinäscherung. Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite und sind bei der Vorbereitung und Durchführung behilflich.

Kundenmeinungen

"Im Namen der Familie H.:
Unser lieber Diego wurde hier heute eingeäschert, es war sehr schön angerichtet mit Blumen und Kerzen. Auch wurden wir im Vorgespräch ausführlich aufgeklärt und liebevoll wieder verabschiedet."

Fabienne R. auf Google

Herzlichen Dank für die Ruhige und unaufgeregte Art am Empfang, und bei der Übergabe unseres Hundes. Das ist wie ein bisschen Balsam auf der traurigen Seele.
Das wir die Urne schon am nächsten Tag abholen konnten war doch sehr beruhigend.
Ich werde Himmelswelt weiterempfehlen.

Christine S. auf Google

„Vielen Dank für die wunderschöne krematierung meiner zwei geliebten fellnasen. Wir konnten uns noch einmal sehr würdevoll von ihnen verabschieden. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Jeder zeit wieder.“

Krissi E. auf Google

"Sehr sehr tolle Menschen die meinem Hund ein sehr würdevollen Abschied beschert haben.
Wir konnten uns in einer sehr schönen und liebevoll hergerichteten Umgebung von unserem Chico verabschieden."

jessibehbi auf Google

"Manchmal geht es dann doch schneller als man es erwartet und es ist die Zeit gekommen von einem guten Freund Abschied zu nehmen. So auch mit unserer Hündin Luna, die wir nach 17 Jahren gehen lassen mussten. Wir wurden von einer Bekannten zu Himmelswelt empfohlen. Die Beratung war fürsorglich und ich habe das Gefühl, dass wir Luna in gute Hände gegeben haben. Die Einäscherung sollte in der Woche darauf erfolgen und die Urne ebenfalls dann versendet werden. Das alles hat auch ohne Probleme geklappt.
Die Auswahl an Urnen und Gedenkmöglichkeiten ist groß und vielfältig. Es sollte hier jeder fündig werden. Es gibt auch die Möglichkeit die Asche in einem Anhänger verewigen zu lassen.
"

Patrick H. auf Google

"Auch wenn der Anlass natürlich eher traurig ist, war der Ablauf von der Abholung unseres Hundes beim Tierarzt bis zur Abholung nach der Einäscherung perfekt.
Danke für die nette Betreuung und Beratung.
Wir werden dann morgen nach Holland fahren und seine Asche dort verstreuen, wo er so glücklich war. Als er in der Nordsee geschwommen ist und wir am Strand spazieren gegangen sind."

Denis S. auf Google